Libanesische Republik

Fläche von 10.452  km², 6.229.794 Einwohner

Es gibt im Libanon 18 anerkannte Religionsgemeinschaften. Die größten sind maronitische Christen, schiitische Muslime und sunnitische Muslime. Im Jahr 1956 wurde der Anteil der Christen im Libanon mit 54 Prozent der Bevölkerung angeben. Man schätzt, dass der Anteil der Christen an der Bevölkerung auf ca. 39 Prozent zurückgegangen ist und der Anteil der Muslime heute ca. 59 Prozent beträgt. Seit 1932 hat keine Volkszählung mehr stattgefunden.
Die Christen im Libanon lassen sich in vier große Gemeinschaften einteilen: orthodoxe Kirchen, altorientalische Kirchen, katholische Kirchen und evangelische Kirchen.

Partnerkirche des Gustav-Adolf-Werks

Evangelische Kirche in Syrien und im Libanon

(National Evangelical Synod in Syria and Lebanon – NESSL)
6.304 Gemeindeglieder  und 19 Gemeinden im Libanon sowie 10.136 Gemeindeglieder und 18 Gemeinden in Syrien, 24 Pfarrer und vier Pfarrerinnen (Frauenordination seit 2017)

Kirchenleitung:
c/o Beirut Evangelical School for Girls and Boys
Beirut – Rabieh, Street 34, LIBANON
E-Mail: info@synod-sl.org

Generalsekretär:
Pfarrer Josef Kassab
E-Mail: jkassab@synod-sl.org

Internet: www.synod-sl.org