Republik Lettland

Fläche von 64.573 km,² 1.960.000 Einwohnern

62,1 % der Bevölkerung sind Letten, 26,9 % Russen, 3,3 % Weißrussen, 2,2 % Ukrainer, 2,2 % Polen, 1,2 % Litauer und 2,1 % Sonstige.
23 % der Bevölkerung sind Katholiken, 20 % sind Lutheraner, 57 % Orthodoxe. Religiöse Minderheiten sind Juden und Muslime.

Partnerkirchen des Gustav-Adolf-Werks

Signet LELB

Evangelisch-Lutherische Kirche Lettlands (ELKL)

(Latvijas Evangeliski Luteriska Baznica – LELB)
38.656 Gemeindeglieder, 288 Gemeinden in 16 Propsteien und drei Diözesen, 135 Geistliche,  16 Evangelistinnen und 43 Evangelisten

Erzbischof: Jānis Vanags D.D.
Oberkirchenrat: Maza Pils ielā 4, 1050 Riga, LETTLAND,
Tel.:
00371. 67 22 60 54 06
Fax: 00371. 67 82 00 41
E-Mail: lebl@lutheran.lv

Internet: www.lelb.lv

Die Zusammenarbeit mit der Kirchenleitung ist zzt. ausgesetzt.

 

Signet LELB

Lettische Evangelisch-Lutherische Kirche außerhalb Lettlands (LELKAL)

(Latvijas Evaņģēliski luteriskās baznīcas ārpus Latvijas – LELBAL)
Die Kirche ist hervorgegangen aus verschiedenen Emigrationswellen und hat Gemeinden u. a. in Schweden, Deutschland, Großbritannien, den USA, Kanada und Venezuela.

Propstei Lettland:
fünf Gemeinden, drei Predigtstellen, sieben Pfarrerinnen und Pfarrer

Pröpstin: Ieva Puriņa
Slokas iela 11-5, 5020 Ķegums, LETTLAND
Tel.: (00371) 29 43 31 37
E-Mail: ieva.bxi@inbox.lv

Facebookseite

 

Deutsche Evangelisch-Lutherische Kirche in Lettland

(Vacu Evangeliski-Luteriska Baznica Latvijas)

Pfarrer: N.N.
Elijas ielā 18, 1050 Riga, LETTLAND
E-Mail: kirche@kirche.lv
Internet: www.kirche.lv