Deutschland: Digitales Benefizkonzert zugunsten der GAW-Frauenarbeit

Mit einem digitalen Benefizkonzert in der evangelischen Kirche Ludwigsburg will die GAW-Frauenarbeit in Württemberg neue Wege beim Spendensammeln für das Jahresprojekt beschreiten.

Das Konzert wird ab dem 26. September 2020 auf dem YouTube-Kanal der evangelischen Kirche in Ludwigsburg zu hören und zu sehen sein: https://bit.ly/33flSlk

Kirchenmusikdirektorin i.R. Erika Budday aus Maulbronn spielt Werke der Romantik, unter anderem von rumänischen Komponisten. Pfarrerin Christina Hörnig, Leiterin der Frauenarbeit im Gustav Adolf Werk in Württemberg und Initiatorin des Benefizkonzertes, trägt Texte vor und zeigt Bilder der Projektpartnerinnen in Siebenbürgen (Rumänien). Die Frauenarbeit sammelt in diesem Jahr unter dem Motto „Wer ist denn meine Nächste?“ Spenden für verschiedene diakonische Projekte rumänischer Partnerkirchen des GAW, z.B. für ein Altenheim, für die häusliche Pflege, Begegnungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung etc.

Das Benefizkonzert war ursprünglich als öffentliches Konzert in der Stadtkirche anlässlich des 60. Geburtstags von Christina Hörnig geplant. Jetzt wird es aufgezeichnet und wird ab dem 26. September 2020 online zu sehen sein. In der Einladung schreibt Christina Hörnig: „Herzliche Einladung, das Video mit Bildern, Texten und Musik anzuschauen, das Euch das Land und seine Menschen nahebringen will! Ihr macht mir eine große Freude, wenn Ihr nicht mir etwas schenkt, sondern das Jahresprojekt der Frauenarbeit unterstützt.“

 

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 - 1847)

Sonate c-Moll op.65, Nr.2 2.Satz Allegro maestoso e vivace

Rudolf Lassel (1861 - 1918)

Fantasie über „Ein feste Burg“ op. 1, Nr.2

Béla Bartók (1881 - 1945) aus den Rumänischen Volkstänzen für Klavier (für Orgel arrangiert von Erika Budday)

Nr. 1 Der Tanz mit dem Stabe
Nr. 2 Brâul (Schärpentanz)
Nr. 4 Tanz aus Butschum
Nr. 5 Rumänische „Polka“

Sigfrid Karg-Elert (1877 - 1933)

Pax vobiscum op.86, Nr.5 (Der Friede sei mit euch)

 

Zurück