Italienische Republik

Fläche von 301.336 km², 61.336.000 Einwohner


Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung (89 %) gehört zur Römisch-Katholischen Kirche. Religiöse Minderheiten sind 2 % Muslime, 1 % Protestanten, 2 % Orthodoxe und 38.000 Juden.

Partnerkirchen des Gustav-Adolf-Werks

Signet ELKI

EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE IN ITALIEN (ELKI)
(Chiesa Evangelica Luterana in Italia - CELI)
mit ca. 7.000 Gemeindegliedern in 15 Gemeinden und weiteren Gemeindegruppen mit 17 Pfarrern.

Dekanat: Via Aurelia Antica, 391, 00165 Rom, ITALIEN,
Tel.: (0039 06) 66 03 01 04, Fax: (0039 06) 66 01 79 93,
E-Mail: decanato@chiesaluterana.it
Internet: www.chiesaluterana.it

Dekan:
Pfarrer Heiner A. Bludau,
Via Torricelli 66, 10129 Turin, ITALIEN
Tel.: (0039 011) 434 16 09
E-Mail: bludau@chiesaluterana.it

Synodalpräsident: Karl Georg Schedereit

Signet Waldenser

EVANGELISCHE WALDENSER KIRCHE
(Chiese Evangelica Valdese/Unione delle Chiese Valdesi e Metodiste in Italia)
mit 19.800 Gemeindegliedern in 137 Gemeinden mit 103 Pfarrerinnen und Pfarrern

Tavola Valdese (Kirchenleitung): 
Via Beckwith 2, 10066 Torre Pellice, ITALIEN,
Tel.: (0039 0121) 9 12 96 und 95 00 35, Fax: (0039 0121) 9 16 04,
E-Mail: tavolavaldese@chiesavaldese.org,
Internet: www.chiesavaldese.org

Moderator:
Pfarrer Eugenio Bernardini
Via Firenze 38, 00184 Rom, ITALIEN,
Tel.: (0039 06) 4 74 55 37
Fax: (0039 06) 47 88 53 08
E-Mail: moderatore@chiesavaldese.org
(Kontaktperson auch für die Chiesa Methodista)

Im Jahr2013 haben die Tavola Valdese und das GAW eine neue Vereinbarung unterzeichnet, die eine gemeinsame Verpflichtung zur finanziellen Beteiligung an Diasporaprojekten weltweit enthält.

Mehr zu den Waldensern und deren Geschichte auf der Homepage des Waldensischen Kulturzentrums

>> zu unseren Projekten

>> zurück