Frauen

Die evangelische Diaspora „und dazu einige Frauen“

160 Jahre Frauenarbeit im Gustav-Adolf-Werk e.V.


Aufsätze und Berichte zur Geschichte und zur aktuellen Situation der Frauenarbeit im GAW und zu derzeitigen frauenspezifischen Entwicklungen, wie Frauenordination oder der Rolle der Frau in Kirche und Gemeinde, in Partnerkirchen.


Hrsg. im Auftrag des Gustav-Adolf-Werks von Wilhelm Hüffmeier, Klaus Fitschen, Michael Beyer u.a.

240 Seiten, 3,50 €
ISBN: 978-3-87593-111-2

Bolivien

A dónde vas? - Wohin gehst du?


Bolivien gilt noch immer als das ärmste Land Südamerikas. Doch seit Evo Morales 2006 der erste indigene Präsident des Landes wurde, ist viel geschehen: Die zuvor marginalisierte indigene Bevölkerung hat ein neues Selbstbewusstsein erlangt, und die extreme Armut ist zurückgegangen. Das GAW unterstützt seit Anfang der 1990er Jahre die Bolivianische Evangelisch-Lutherische Kirche. Dieses Heft lenkt den Blick auf die Lebenswelt der Menschen in Bolivien und stellt die bolivianische Partnerkirche des GAW vor.

48 Seiten, 5,00 €
ISBN: 978-3-87593-126-6